Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Über mich persönlich

Wie ich zur Astrologie kam

Als ich meiner Frau vor vielen Jahren ein Horoskop erstellen lassen wollte, habe ich einen Vortragsabend mit Heidi Treier, einer sehr erfahrenen Astrologin, miterleben dürfen. Nach diesem Abend war ich gebannt von der Lebendigkeit und Vielfältigkeit der Astrologie, sowie den möglichen Deutungsinhalten eines Horoskops. Die Astrologie hatte mich total elektrisiert, woraufhin ich bei ihr eine 3-jährige Astrologenausbildung im DAV-Ausbildungszentrum Köln absolvierte.

Mein Abschluss als Astrologe erfolgte im Jahr 2012.

Weiterhin habe ich die sehr umfangreiche Verbandsprüfung des deutschen Astrologenverbandes erfolgreich abgeschlossen, welche mich als geprüfter Astrologe DAV bestätigt. Ich arbeite stets nach dem gültigen DAV-Berufsgelöbnis.

Seit 2017 bin ich aktives Mitglied der Schlichtungskommission des deutschen Astrologenverbands.

Kontinuierliche Weiterbildung

Verschiedenste Fortbildungen im Bereich Konfliktmanagement, authentische Kommunikation, Kreativitätstraining sowie deren praktische Anwendung unterstützen mich in meiner Arbeit. Ich besuche kontinuierlich Fort- und Weiterbildungen, Seminare, WEBinare und halte selber Vorträge zu verschiedenen Themen.

Auszug besuchter Fortbildungen / Seminare / Workshops:

Prinzip Selbstverantwortung, Progressionen, Gruppendynamik, Reiki Grad I, Komplexe Aspektdeutung, Stärke kommt von Innen, Jungian Personal Profiler, Kommunikation kreativ und flexibel gestalten, Lotusblütenprinzip, Lilith, Fit und leistungsfähig zum Erfolg, Astromedizin I, Gelassenheit gewinnen - Effektiver werden, The Work, Mondknotenachsen, Konflikte konstruktiv lösen, Halbsummen, pränatale Horoskopdeutung, Emotionale Intelligenz, Astromedizin II, Solare, Entdecke dein Potential, Horoskopaufstellung HALF, Gruppendynamik, Tierkreismythen, Astrocartography, Dekanate, Elektionsastrologie, Humorvoll und authentisch kommunizieren, klassische Vorhersagetechnologien,  Planetenschatzkiste, Selbstorganisation und Zeitmanagement sowie weitere …

 

Eigene Veröffentlichungen

Ich schreibe für den Meridian, eine Fachzeitschrift für Astrologie. Hier können Sie sich meine Artikel ansehen: Veröffentlichung Fachartikel.

Mein persönliches Lebensmotto (in memoriam Hans Knaup * 1931 Ϯ 2010)

Frage nicht, was das Geschick morgen wird beschließen. Unser ist der Augenblick, lass ihn uns genießen.

Astrologie

....

ist meine Berufung

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?